Der 13er, 150 bis 300 cm Breite,

bis zu 13 Borstenreihen möglich

Der 21er, 200 bis 400 cm Breite,

bis zu 21 Borstenreihen möglich

Der 31er, 250 bis 400 cm Breite,

bis zu 31 Borstenreihen möglich

 

Kostengünstig, meist im Landhandel benutzt.

Überall dort sehr gut, wo leicht fließfähiges Material (Getreide, Raps, Dünger,usw.) gefegt werden soll. Auf glatten Untergründen sehr gut einsetzbar, wie auch als Futterschieber. Für kleine bis mittlere Radlader, Gabelstapler, Hoftracs usw.

Der meistgekaufte Typ.

Landwirtschaft, alle Bedingungen. Bauhöfe, Winterdienst, Recyclinghöfe usw. Bis 4 m Arbeitsbreite. Für mittlere bis große Radlader und Schlepper bis 150 PS.

Besonders geeignet für schwerste Trägerfahrzeuge.

Radlader mit 24 t Eigengewicht und 3 m Schaufeln sind kein Problem. Diese Typen zeichnen sich durch einen besonders stabilen Aufbau aus. Und durch die vielen Borsten hält er den gröbsten Einsätzen stand.

Standard- und Sonderbauten

 

 

 

 

 

 

Die Anzahl der Borstenreihen, sowie ihre Anordnung, sind frei wählbar. Die Borsten sind anpassbar an verschiedene Anforderungen. Unsere Besenschmiede berät sie da gern.

 

Neben diesen Standardmodellen entwickeln wir auch Sonderlösungen auf Anfrage.

 

Selbst Farbwünsche können erfüllt werden.

 

Reichhaltige Palette an nützlichen Erweiterungen, wie

Futterschieber und Seitensammler.

 

Sprechen Sie uns an, wir suchen das Optimum für Sie heraus.

 

Tel +49 4822 - 57 53

➔ Info@DerKruser.de

NEU Gebaut für schwerste Trägerfahrzeuge

DER KRUSER Typ-3531 mit 19 Borstenreihen